Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Vreden

Vreden

Zwei Wände des alten Stalls sind schon vermauert. Mit den zwei übrigen hat der Heimatverein anderes vor. Von Lena Beneke

Fußball-Westfalenpokal: 6:7 in Resee

SpVgg: Aus nach wahrem Krimi

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle hat die SpVgg Vreden gestern in der ersten Runde des Westfalenpokals durchlebt. Letztlich fehlte dem Team von Marcus Feldkamp im Elfmeterschießen das nötige Quäntchen Glück. Von Michael Schley

Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Vredener Bauerschaft Kleinemast ein. Die Polizei bittet um Hinweise von eventuellen Zeugen.

Städtebauliches Entwicklungskonzept

Stärken und Schwächen der Innenstadt

Die Stadt stellt das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept für die Innenstadt vor. Manche Bereiche könnten umgekrempelt werden. Von Christian Bödding

Boxen: Deutsche Meisterschaften der Frauen

Zweimal DM-Silber für den TV Vreden

Ihrer Medaillensammlung hat die Boxabteilung des TV Vreden am Wochenende zwei weitere hinzugefügt. Von den Deutschen Meisterschaften der Frauen in Cottbus sind Katharina Hempel und Jessica Colapietro Von Sascha Keirat

Auf der Ottensteiner Straße

20-Jähriger geschlagen und beraubt

Sein Kirmesbesuch hat in der Nacht zum Sonntag ein böses Ende gefunden: Die Polizei fand einen 20 Jahre alten Vredener verletzt und ausgeraubt auf der Ottensteiner Straße vor.

Infinity und Entenangeln

Kirmesbummel für Groß und Klein

Ein Regenbogen krönt am Samstagabend die Vredener Kirmes. Der Blickfang ist aber trotzdem das Fahrgeschäft „Infinity“ in 65 Metern Höhe. Für die jüngsten Besucher ist das allerdings nichts – die möchten

Die Norbertschule hat eine neue Schulmensa. Die Eröffnung haben Schüler und Offizielle mit einer kulinarischen Reise durch Europa gefeiert.

Fußball-Kreisliga A: Lünten unterliegt beim ASC

Heeker Schützenfest beim Vizemeister

Der ASC Schöppingen bleibt nach einem 2:1-Erfolg über GW Lünten Spitzenreiter, Heek zeigte eine gute Reaktion auf die 0:4-Pleite in Ottenstein vor zwei Wochen. Von Thomas Ohm

Fußball-Westfalenliga: 3:1 gegen Rödinghausen II

SpVgg siegt im Stile eines Spitzenteams

Die SpVgg Vreden hat einen ersten Angriff eines Verfolgers abgewehrt: Souverän, im Stile eines Spitzenteams. Gegen den SV Rödinghausen II gewann die Mannschaft von Trainer Marcus Feldkamp sicher mit 3:1, Von Michael Schley

Ordentlich Fahrt auf genommen hat die Kreisliga A1 am zweiten Spieltag: Satte 36 Tore erzielten die 16 Mannschaften in den acht Partien am Sonntag. Für verdutzte Gesichter sorgten dabei vor allem die Von Sascha Keirat

Fußball: Bei Viktoria Resse

SpVgg nimmt neuen Anlauf im Westfalenpokal

Nach dem ärgerlichen Erstrunden-Aus im Vorjahr gegen Drittligist Preußen Münster nimmt die SpVgg Vreden ab Mittwochabend einen neuen Anlauf im Westfalenpokal. Die Aufgabe für den Westfalenligisten bei Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A: Lünten besiegt Ottenstein

VfB Alstätte verteidigt Tabellenspitze

Im Ahauser Ortsderby zwischen Union Wessum und dem VfB Alstätte musste Union Wessum mit 0:1 eine Heimniederlage hinnehmen. Der VfB bleibt damit bei drei Siegen aus drei Spielen weiter Spitzenreiter. Von Johannes Kratz

Schulleiter im Interview

Neue Perspektiven fürs Gymnasium

Er kennt seine Schule nicht nur aus der Sicht eines Lehrers: Der neue Leiter des Gymnasiums Georgianum in Vreden, Dr. Jürgen Klomfaß, hat dort selbst 1991 die Abiturprüfung bestanden. Redakteur Thorsten Von Thorsten Ohm

Keinen Sieger gab es im Westfalenliga-Duell zwischen der SpVgg Vreden und dem SV Schermbeck. Ligakonkurrent SuS Stadtlohn unterlag bei Fichte Bielefeld mit 0:1. Vor heimischem Publikum musste Landesligist Von Thomas Ohm

Handball-Bezirksliga: TV Vreden

Vredener erledigen Pflichtaufgabe

Beim Ligaschlusslicht in Münster hat der TV seinen fünften Sieg eingefahren. Von Johannes Kratz

Fußball-Westfalenliga: 1:1 in Schermbeck

SpVgg holt einen "Mannschaftspunkt"

Es war das zu erwartende Spitzenspiel auf Augenhöhe, in dem Kleinigkeiten den Ausschlag geben sollten. Und da sich beide Seiten in intensiven 90 Minuten weitestgehend neutralisierten und sich gleichsam Von Michael Schley

Herbstübung der Feuerwehr

Fiktive Flammen schnell unter Kontrolle

Feuer, Vermisste und ein Happy End – das war das Drehbuch für das Herbstmanöver der Feuerwehr. Das stellte an die Kräfte große Herausforderungen. Von Raphael Kampshoff

Handball: Frauen-Landesliga

DHG schiebt Frust in Ibbenbüren

Völlig bedient traten die Handballerinnen der DHG Ammeloe/Ellewick die Rückfahrt vom 1. HC Ibbenbüren an. Trotz toller Aufholjagd stand am Ende eine 21:22-Niederlage. Die DHG ärgerte sich aber nicht nur darüber. Von Sascha Keirat

Familie aus Houston gerade in Vreden

Bange Blicke in die neue Heimat

Die Bilder und Nachrichten vom Hochwasser im Raum Houston haben die Familie Witthake in ganz besonderer Weise betroffen gemacht: Denn sie leben eigentlich in der texanischen Metropole. Zurzeit machen Von Robert Wojtasik

Handball-Bezirksliga: Zu Gast in Münster

TV will erste Niederlage schnell vergessen machen

Im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten der Handball-Bezirksliga, HSG Preußen/Borussia Münster, verfolgt der TV Vreden das Ziel, seine erste Saison-Niederlage vom vergangenen Samstag schnell wieder vergessen zu machen. Von Sascha Keirat

Handball: Frauen-Landesliga

DHG mit Selbstvertrauen nach Ibbenbüren

Nach den beiden schwierigen Partien gegen die ersten beiden der Landesliga-Tabelle kommt am Samstag mal wieder eine vermeintlich leichtere Aufgabe auf die DHG Ammeloe/Ellewick zu. Die Auswahl von Trainer Von Sascha Keirat

Die Sekundarschule und das Gymnasium Georgianum gehen mit Stellungnahmen in die Offensive. Die Vorstellungen für die Zukunft der Vredener Schullandschaft weist aber wenige Schnittmengen auf. Von Thorsten Ohm

Fußball-Westfalenliga: SpVgg in Schermbeck

Viele Zutaten für ein Topspiel

Der Spitzenreiter reist zum Mitaufstiegsfavoriten, die offensivstärkste Mannschaft empfängt das Team mit der besten Tordifferenz: Es gäbe viele weitere Zutaten, die den Fußballfans am Sonntag ab 15 Uhr Von Michael Schley

Die kleine blaue Zeitungsente hat in diesem Sommer die Welt bereist. Zahlreiche Leser haben uns Fotos von ihren Reisen und Ferienerlebnissen geschickt, die an den unterschiedlichsten Urlaubsorten entstanden sind.

Wo Windenergieanlagen entstehen, braucht es auch einen Ausgleich für Eingriffe in Landschaft und Natur. Die Gesellschafter des Bürgerwindparks Doemern sind dabei neue Wege gegangen und haben dem Kreis Von Thorsten Ohm

Schmitz Cargobull testet neue Kühlaggregate auf dem alten Baywa-Gelände. Eine Genehmigung dafür ist in Sicht, ein Bußgeld aber auch. Von Thorsten Ohm

Zurück im Berkelsee

Schwan eingefangen

Ein Schwan aus dem Berkelsee hatte sich auf den Weg in die Stadt gemacht. Er kam am Mittwochabend bis zur Breslauer Straße. Dann fingen Feuerwehr und Polizei ihn wieder ein.

Kirmesaufbau weckt Vorfreude

Feintuning fürs Vergnügen

Laute Rufe schallen über den Marktplatz. Metall schlägt auf Metall, starke Arme bringen Verstrebungen in Position. Zwei Mädchen sitzen auf der Treppe vor dem alten Rathaus und schauen zu, wie sich Vredens Von Thorsten Ohm

Christina Frost ist neue Revierförsterin

Von der Kiefer zur Eiche

Pointermix Wanda stöbert mit der Nase aufgeregt durch das braune Laub am Boden, Christina Frost lässt ihren Blick zufrieden durch die grünen Wipfel schweifen. Freude herrscht an beiden Enden der Hundeleine: Von Stefan Grothues

Alle Signale stehen positiv für ein Bauprojekt am Pferdemarkt, das 16 Wohneinheiten schaffen soll. Doch es findet nicht nur Zustimmung. Von Thorsten Ohm

Fußball-Kreispokal: Gegen die TSG Dülmen

FC Vreden hofft aufs Viertelfinale

Zweiter Anlauf für das Achtelfinalspiel im Fußball-Kreispokal: Am Donnerstagabend, 12. Oktober, empfängt A-Ligist FC Vreden ab 19 Uhr auf dem Nebenplatz des Freibadstadions, Ottensteiner Straße, Bezirksligist TSG Dülmen.

Verwaltungsgericht verwirft Klagen

Landwirte sollen zahlen

Das Verwaltungsgericht Münster hat am Freitag die Klagen zweier Betreiber von Biogasanlagen verworfen, die keine Beiträge an die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen zahlen wollten.

Das lässt auf ein klares Ergebnis schließen: Eine aktuelle Prognose sieht den Vredener Johannes Röring (CDU) bei der anstehenden Bundestagswahl am 24. September in der Gunst der Wähler im Wahlkreis 126

Diese Zahlen fallen auf: Einen solchen Anstieg wie in der ersten Hälfte dieses Jahres haben auch Tourismus-Fachleute beim Vredener Stadtmarketing noch nicht erlebt. Wir haben gefragt, woran das liegen könnte.

38 Jahre am Georgianum

Fritz Berger – eine Legende

Fast 38 Jahre unterrichtete Fritz Berger am Gymnasium Georgianum. Tausende Schüler werden sich an den nun ehemaligen Oberstufenkoordinator erinnern, der auch den deutsch-englischen Zweig im Georgianum etablierte.

Fußball: Ticker am Sonntag

Klare Siege für Vreden und Stadtlohn

Die beiden Westfalenligisten SpVgg Vreden und SuS Stadtlohn bleiben weiterhin in der Erfolgsspur: Die Vredener drehten ein 0:2 beim TuS Hiltrup in einen 5:2-Erfolg, der SuS fuhr gegen den BSV Roxel einen Von Sascha Keirat, Thomas Ohm

Das könnte den Landwirt teuer zu stehen kommen: Statt verschiedene Abfälle ordnungsgemäß zu entsorgen, steckte er sie am Montagmittag in Brand. Das Feuer entwickelte aber weithin sichtbaren Rauch, so Von Anne Winter-Weckenbrock

Beschluss der Landesregierung

Krankenhausumlage reißt Loch in Haushalt

Der von der NRW-Landesregierung in Düsseldorf beschlossene Nachtragshaushalt bringt Kommunen in der Region finanzielle Probleme. Das Reizwort heißt Krankenhausinvestitionsumlage. Von Lena Beneke

Baustelle für Windkraftanlage

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Zu einer Baustelle für eine Windkraftanlage zwischen Ammeloe und Lünten rückten am Montagnachmittag um 13.34 Uhr beide Löschzüge der Feuerwehr Vreden aus. Gemeldet war ein schwerer Arbeitsunfall, eine

Fußball-Westfalenliga: 1:0 gegen Neuenkirchen

Vredens Plan geht voll auf

Die SpVgg hat nach zwei Spielen ohne Sieg gegen den SuS Neuenkirchen wieder einen Dreier eingefahren. Der Elfmeterpunkt rückte dabei in den Fokus. Von Michael Schley

Ein 83 Jahre alter Vredener musste sich am Montag vor dem Ahauser Amtsgericht wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Der Prozess endete mit einer Überraschung. Von Lena Beneke

Handball: DHG-Ammeloe/Ellewick

DHG jubelt acht Sekunden vor Schluss

Die Handballerinnen der DHG Ammloe/Ellewick haben in der Hamalandhalle den Tabellenzweiten aus Bochum empfangen. Und es beim 25:25 richtig spannend gemacht. Von Johannes Kratz

Fußball-Westfalenliga: 4:0 beim SV Spexard

Vreden stürmt in Spexard an die Spitze

Auf den Punkt in Form zeigte sich die SpVgg Vreden gleich im ersten Ligaspiel der neuen Spielzeit. Beim Vorjahres-Siebten SV Spexard setzte sich der Vizemeister glatt mit 4:0 durch und machte sich damit Von Sascha Keirat

Fußball-Westfalenliga: Erstes Heimspiel gegen Rödinghausen

SpVgg empfängt ihren ersten Verfolger

Der Begriff „Spitzenspiel“ ist nach einem Spieltag vielleicht noch etwas übertrieben. Fakt ist aber, dass sich sowohl die SpVgg Vreden als auch der SV Rödinghausen II beim Ligastart in guter Form präsentierten Von Sascha Keirat

Schausteller sagt ab

Vredener Kirmes ohne Riesenrad

Riesen-Enttäuschung für die Macher der Vredener Kirmes: Buchstäblich in letzter Minute hat das Riesenrad abgesagt. Die Betreiber sprechen von Personalproblemen. Ein Ersatz für eine der Hauptattraktionen

Vielfältige Aktionen

Berkelseefest war Besuchermagnet

Ob Kanufahren oder Klettern, Kaffeetrinken oder sich über die Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien in Vreden informieren: Alles das war möglich beim Berkelseefest. Auf und am Wasser nutzten gestern Von Annegret Rolvering

Einkaufen, bummeln und das attraktive Programm in der Innenstadt genießen – am verkaufsoffenen Hamalandtag am Sonntag war das ein großer Spaß. Von Annegret Rolvering

Durch den Regen der vergangenen Tage war der neunte Spieltag durch viele Ausfälle gekennzeichnet. Die übrigen Spiele hatten es aber dennoch in sich: Westfalenligst SuS Stadtlohn trennte sich mit 2:2 von Von Thomas Ohm, Sascha Keirat