Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Adventsmarkt für Groß und Klein

Drei Tage in Vreden

Ein buntes Programm mit vielen Angeboten erwartete die Besucher des Vredener Adventsmarkt an drei Tagen. Vor allem am Sonntag war viel los.

Vreden

, 17.12.2017
Adventsmarkt für Groß und Klein

Beim Verein mit Hand und Herz gab es Holzarbeiten. Für die Flamingos wurden viele Vorbestellungen aufgegeben. © Raphael Kampshoff

Zufrieden zeigten sich am Sonntag die Vredener Einzelhändler, die ihre Läden wegen des Adventsmarkts geöffnet hatten. Und auch die Vereine und Aussteller freuten sich über viele Besucher. Der Zuspruch war am Freitag noch nicht so gut und auch am Samstag füllten sich die Straßen so richtig erst gegen Abend.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.muensterlandzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden