Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sonja van Ham wird das Chippy’s im März 2020 schließen. Eigentümer Heinz-Gerd Wenning plant Mietwohnungen über der Kneipe und wünscht sich mehr Ruhe.

Vreden

, 16.10.2018

Das Ende meiner Chippy’s-Zeit“ – so ist ein Brief überschrieben, mit dem sich Sonja van Ham jetzt an die Öffentlichkeit wendet. Darin verkündet sie, dass sie die Kneipe am Domhof spätestens am 27. März 2020 schließen wird. Leicht sei ihr diese Entscheidung nicht gefallen, sagt sie am Dienstag im Gespräch mit der Münsterland Zeitung. Doch sie sehe keine andere Möglichkeit.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.muensterlandzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt