Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fusion der Kirchengemeinden und das Gesetz KiBiz erfordern „QualiCa-Prozess“

Leitbild-Entwicklung

VREDEN Dechant Guido Wachtel begrüßte als besondere Gäste die Mitglieder des Personalausschusses des Kirchenvorstandes, Andrea Scherbring vom Familenbüro des Kreises Borken, Maria Beckermann vom Diözesan-Caritasverband, Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch und den Ersten Beigeordneten Bernd Kemper.

von Von Anne Rolvering

, 18.04.2010
Fusion der Kirchengemeinden und das Gesetz KiBiz erfordern „QualiCa-Prozess“

Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch (l.) gratulierte zum Leitbild. Rechts im Bild Dechant Guido Wachtel und im Hintergrund die Kindergartenleiterinnen sowie Andrea Scherbring vom Familienbüro und Maria Böckermann vom Diözesan-Caritasverband.

„Das Leitbild ist das erste sichtbare Ergebnis eines langen Prozesses der sieben Kindertagesstätten im QualiCa-Prozess. Die Weiterentwicklung war nötig, durch das neue Kibiz, neue Anforderungen und Aufgaben an den Kitas aber auch durch die neue Situation seit Gründung der Gemeinde St. Georg vor zweieinhalb Jahren“, erläuterte der Dechant. Seither gebe es nicht mehr sieben Einzeleinrichtungen mit fünf Trägern, sondern einen kirchlichen Träger, eine Dienstgemeinschaft, einen Stellenpool, eine gemeinsame Strategie, eine gemeinsame Schwerpunktsetzung und Profilierung. Der QualiCa-Prozess sei Mittel und Hilfe, um gemeinsam pädagogische und inhaltliche Arbeit zu reflektieren und zu verbessern und gehe noch bis November 2011.

Daher sei das gemeinsame Leitbild erstellt worden, erarbeitet durch Qualitätsbeauftragte der Kitas, Vertreter der Eltern und des Kirchenvorstandes. Das Leitbild orientiere sich am neuen Gemeindelogo in Vreden. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Kirchenvorstandes verteilte Dechant Guido Wachtel anschließend die Flyer mit dem neuen Leitbild und als äußeres Zeichen schmückt nun ein großes, von den Kindergartenkindern signiertes Banner die Pfarrkirche St. Georg.