Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit Sport zu Selbstvertrauen

30.10.2007

Vreden "Mit Schwung gegen das Übergewicht" - die Rehabilitations-Breiten- und Behindertensportgemeinschaft(RB-BSG) Vreden bietet für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren eine Sportgruppe an, in der den Mädchen und Jungen der Spaß am Sport vermittelt wird. "Laut Untersuchungen leiden heute bereits 20 bis 25 Prozent der Kinder und Jugendlichen an Übergewicht. Bewegungsmangel und kann eine Ursache dafür sein. Wir möchten den Kindern helfen, neues Selbstvertrauen zu erlangen und ihnen zeigen, wie viel Freude der Sport in der Gemeinschaft bereitet", beschreibt Eva Elkemann die bereits im April 2006 erfolgreich gestartete Gruppe "Schwer mobil, big kids".

Das hohe Gewicht von Kindern habe häufig eine Reduzierung des Bewegungsverhaltens zur Folge. Mit Mannschaftsspielen, Turnübungen und Spielen, die gleichzeitig auf Ernährung bezogen werden, soll den Kindern die Unbeschwertheit zurückgegeben werden. Gleichzeitig klärt Eva Elkemann sie über gesunde Nahrungsmittel auf. So bespricht sie mit ihnen die "Ernährungspyramide" und vermeidet Sportarten, bei denen Gelenkbelastungen auftreten. Die Mädchen und Jungen dürfen sich auch Spiele wünschen und fühlen sich in der Gruppe gut aufgehoben.

"Da das Angebot so gut angenommen wird, haben wir uns entschlossen, eine weitere Gruppe anzubieten. Es besteht auch die Möglichkeit über eine Reha-Verordnung an den Gruppen teilzunehmen", erklärt Eva Elkemann und die Kindern drängeln sie, schnell ein neues Spiel anzufangen. rol

Nähere Informationen erteilen Eva Elkemann, Tel. (0 25 64) 39 05 93 (privat) oder (0 25 64) 29 22 (dienstlich) oder Martina Niehues, Tel. (0 25 64) 28 73.

Lesen Sie jetzt