Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mitmachen beim Heimattag

03.03.2008

Vreden Am 15. März, dem Samstag vor dem Heimattag, findet der erste Kinderflohmarkt in Vreden in diesem Jahr statt. "Das ist die Gelegenheit für große und kleine Händler auf gute Geschäfte", so das Stadtmarketing. Die Kosten für einen halben Marktstand (zwei Meter) betragen wie im vergangenem Jahr fünf Euro. Am Sonntag, 16. März, startet mit dem ersten verkaufsoffenen Sonntag in Vreden der Heimattag unter dem Motto "Blumen-Garten-Freizeit". "Hobbyisten" und Vereine rund um dieses Thema sind eingeladen, ihre Waren von 11 bis 18 Uhr anzubieten. Marktstände werden vom Vredener Stadtmarketing zur Verfügung gestellt. Interessierte Kinder sowie Hobbyisten und Vereine werden gebeten, sich noch bis zum 12. März im Büro der Vredener Stadtmarketing GmbH für einen Stand zu bewerben: Vreden Stadtmarketing GmbH, Markt 7, Tel. (0 25 64) 46 00.

Lesen Sie jetzt