Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

PKW-Fahrerin wollte links abbiegen - Zusammenstoß mit Rollerfahrer

Wüllener Straße

VREDEN Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Roller und einem PKW beim Links-Abbiegen ist es am Samstagabend auf der Wüllener Straße gekommen. Zu Schaden gekommen ist niemand, dennoch sucht die Polizei nach dem flüchtigen Rollerfahrer.

12.04.2010
PKW-Fahrerin wollte links abbiegen - Zusammenstoß mit Rollerfahrer

Am Samstagabend befuhr eine 45-jährige PKW-Fahrerin aus Vreden gegen 21.35 Uhr die Wüllener Straße, von der sie nach links auf den Butenwall in Richtung Twickler Straße abbiegen wollte. Bereits vor der Ausfahrt aus dem Innenstadtbereich war ein mit zwei Personen besetzter Roller hinter der PKW-Fahrerin hergefahren. Als die Vredenerin nach links abbiegen wollte, wurde sie durch den Rollerfahrer überholt. Trotz eines Bremsmanövers der Autofahrerin kam es zum Zusammenstoß. Der Rollerfahrer stürzte nicht und setzte seine Fahrt in Richtung Kreisverkehr Ottensteiner Straße / Wüllener Straße  und weiter in Richtung Ostendarper Straße fort.

Die beiden Personen auf dem teilweise rot lackierten Aprilia-Roller trugen schwarze Helme. Der Rollerfahrer, sein Beifahrer bzw. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus (

) zu melden.