Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Senioren helfen Waisen in Ruanda

09.12.2007

Vreden Eine Spende in Höhe von 600 Euro überreichte Bernhard Hübers, der Vorsitzende der Aktiven Seniorengemeinschaft Ellewick-Crosewick, am Mittwoch an Adrienne Mukamitali aus Ruanda für das dortige Hilfsprojekt zur Unterstützung von Witwen und Waisenkindern.

80 Mitglieder der Aktiven Seniorengemeinschaft aus Ellewick-Crosewick hatten während ihrer Adventsfeier im Saal Sahlmer in Ellewick für das Hilfsprojekt in Ruanda gesammelt. "Ich bin überwältigt, ich kann Ihnen gar nicht ausdrücken, wie dankbar ich bin", erklärte Adrienne Mukamitali und sang anschließend das "Vater unser" in ihrer Muttersprache. Sie wohnt derzeit bei Maria Meckmann in Ostbevern, die gebürtig aus Ellewick stammt.

"Unsere Gemeinde St. Ambrosius pflegt eine Partnerschaft mit dem Bistum Nyundo in Ruanda. Mit mehr als eintausend Patenschaften unterstützen wir die Witwen und Waisenkinder in Ruanda. Adrienne Mukamitali besucht zurzeit unsere Gemeinde. Sie wird das Geld der Seniorengemeinschaft direkt an die Bedürftigen weiterleiten", beschrieb Maria Meckmann das Hilfsprojekt und bedankte sich gemeinsam mit ihrem Gast aus Ruanda bei allen Spendern. rol

Lesen Sie jetzt