Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sonntag erklingt Musik von Dietrich Buxtehude

16.10.2007

Vreden Am Sonntag, 21. Oktober, findet um 16.30 Uhr ein Orgelkonzert in der Barockkirche Zwillbrock statt. Unter dem Thema: "Dietrich Buxtehude und seine Zeitgenossen" gestaltet Christoph Nierhaus aus Oberhausen- Sterkrade, Organist an der Herz-Jesu-Kirche, dieses Orgelkonzert. Die Stücke Toccata d-moll (BuxWwv 155), Choralvorspiel über "eine feste Burg ist unser Gott" (BuxWv 184), Choralfantasie über "Nun freut euch lieben Christen g'mein" (BuxWsv 210) und Praeludium und Fuge fis-moll (BuxW 146) von Dietrich Buxtehude (1637 bis 1707) sowie Stücke von Nicolaus Bruhns (1655 bis 1697) , Georg Böhm (1661 bis 1733) und anderen stehen auf dem Programm.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden