Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Thema Bad beschäftigt den Rat

06.08.2007

Vreden Der Eintrittspreis für die Bäderanlage beschäftigt den Rat in seiner Sitzung am Mittwochabend: Auf der Tagesordnung steht der Bürgerantrag, den Eintrittspreis für das Frei- und Hallenbad für Familienpassinhaber zu ermäßigen. Die Verwaltung hat zwei Beschlussvorschläge: Zum einen die Eintrittspreise unverändert zu lassen, um ihre Auswirkungen über einen längeren Zeitraum zu beobachten, und zum anderen eine Berücksichtigung des Familienpasses mit Hilfe speziell ermäßigter Zehner-Eintrittskarten für Kinder zu realisieren.

Weitere Tagesordnungspunkte der öffentlichen Sitzung sind unter anderem die die Beschlussfassung über die Jahresrechnung 2006 und Entlastung des Bürgermeisters, ein Bericht über die Jahresrechnung 2007 sowie die Entwicklung der Gemeindefinanzen für das laufende Haushaltsjahr. Des weiteren werden ein Antrag auf Maßnahmen zur Einhaltung der Schrittgeschwindigkeit auf dem Domhof und ein Antrag auf geschwindigkeitsreduzierte Maßnahmen an der Kreisstraße 19 thematisiert. jub

Die Ratssitzung am Mittwoch, 8. August, beginnt um 19 Uhr und findet im großen Sitzungssaal des Rathauses statt.

Lesen Sie jetzt