Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wahl Söders zum neuen Ministerpräsidenten Bayerns

München.

Knapp drei Tage nach dem Rücktritt von Horst Seehofer will der bayerische Landtag heute Markus Söder zum neuen Ministerpräsidenten wählen. Zu der Sondersitzung wird auch der neue Bundesinnenminister Seehofer in München erwartet. Sein Abgeordnetenmandat im Landtag will Seehofer nach eigener Aussage erst im Laufe des Aprils abgeben. Da die CSU in dieser Legislatur mit 101 der 180 Abgeordneten die absolute Mehrheit im Landesparlament stellt, gilt die Wahl Söders als reine Formsache. Um gewählt zu werden, braucht er im ersten Wahlgang die Mehrheit der abgegebenen Stimmen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige