Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wasserball: D-Jugend siegt mit acht Spielern

LÜNEN Die D-Jugend des SV Lünen gewann ihr Turnier in Hohenlimburg, obwohl Trainer Harald Woyte nur acht Spieler zur Verfügung standen. In der Südwestfalenliga verlor die C-Jugend mit 7:17.

von Ruhr Nachrichten

, 11.03.2008
Wasserball: D-Jugend siegt mit acht Spielern

Südwestfalenliga, C Jugend

SV Lünen 08 - Blau Weiß Bochum 7:17 (0:3, 2:5, 3:5, 2:4) - Mit der kompletten D-Jugend spielte der SV Lünen 08 gegen den Tabellennachbarn aus Bochum. Trotz deutlich jüngerem Kader hielt das Lüner Team technisch mit. Das Team von Trainer Harald Woyte geriet schon im ersten Viertel in Rückstand. Bis zur Mitte des zweiten gestaltete Lünen das Spiel offen, doch dann schied mit Gianlucca Appel einer der Erfahrenen mit drei Fouls aus.

SVL: Patrick Feldmann, Tristan Klimm, Arne Borgschulze 4, Jannik Grochla 2, Julian Feldmann 1, Thomas Arto, Kevin Spitzer, Hendrik Arto, Christian Arnold, Daniel Götze, Gianlucca Appel, Wilhelm Hees, Leon Prüske -  Trainer: Harald Woyte

Südwestfalenliga, B Jugend

SV Lünen 08 - SV Kamen 19:3 (2:1, 6:2, 5:0, 6:0) - Beide Teams hatten nur sieben Spieler zur Verfügung. Nach einem eher langsamen ersten Viertel drehte das Lüner Team richtig auf und siegte sicher.

SVL: Christian Woyte, Kevin Götze 6, Tobias Grochla 4, Jens Borgschulze 3, Björn Richter 3, Gianlucca Appel, Richard Hees 2 - Trainer: Sebastian Bell, Felix Stog

D-Jugend-Turnier, Hohenlimburg

Beim D-Jugend-Turnier in Hohenlimburg standen dem SVL nur acht Spieler zur Verfügung. Trotzdessen gewann Lünen den Vergleich ohne Verlustpunkt. Thomas Arto als Rückraumspieler und Ballverteiler sowie die schwimmstarken und torgefährlichen Jannik Grochla und Arne Borgschulze waren die Stützen der Mannschaft.

SVL:  Leon Prüske, Tristan Klimm, Arne Borgschulze, Jannik Grochla, Thomas Arto, Daniel Götze, Henrik Arto, Noah Koschmieder - Trainer: Harald Woyte