Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Empörung wegen Gaulands Relativierung der NS-Zeit

Berlin

03.06.2018

Der AfD-Vorsitzende Gauland hat mit seiner Relativierung der Zeit des Nationalsozialismus eine Welle der Empörung ausgelöst. Der SPD-Vizevorsitzende Stegner bezeichnete ihn auf Twitter als einen „Hetzer der übelsten Sorte“. Das Internationale Auschwitz Komitee erklärte: „Für Auschwitz-Überlebende wirken die kühl kalkulierten und hetzerischen Äußerungen Gaulands nur noch widerlich.“ Gauland hatte gestern beim Bundeskongress der AfD-Nachwuchsorganisation gesagt: „Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in über 1000 Jahren erfolgreicher deutscher Geschichte.“