Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Unwetterschäden: Museum bleibt noch mindestens eine Woche zu

Wegen des Unwetters der vergangenen Woche bleibt das „Von der Heydt-Museum“ in Wuppertal noch mindestens eine Woche geschlossen. Wie eine Museumssprecherin am Montag mitteilte, war am vergangenen Dienstag nach heftigem Regen Wasser in das Treppenhaus und in den Aufzug gelaufen. Nach ersten Erkenntnissen sei es vom Dach aus hineingesickert. Fachleute kümmern sich seitdem um die Technik, wie etwa den Aufzug und defekte Lampen.

Wuppertal

04.06.2018
Unwetterschäden: Museum bleibt noch mindestens eine Woche zu

Das Von der Heydt-Museum bleibt nach Unwetterschäden noch eine Woche geschlossen. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Frühestens am nächsten Dienstag soll das Museum wieder öffnen. Alle geplanten Veranstaltungen fallen in dieser Woche aus. Zunächst hatte Radio Wuppertal berichtet.