Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Radlerin bei Verfolgungsjagd in Berlin getötet

,

Berlin

, 07.06.2018

Bei einer Verfolgungsjagd nach einem Diebstahl ist in Berlin eine Unbeteiligte getötet worden. Die junge Frau schob gerade ihr Rad über die Straße, als der Wagen, in dem die Verdächtigen saßen, bei Rot über die Ampel raste. Der Wagen erfasste sie mit hoher Geschwindigkeit. Außerdem krachte er in zwei fahrende Autos. Die Verdächtigen wurden kurz nach dem Unfall festgenommen. Vier Menschen wurden leicht, zwei schwer verletzt - darunter ein Polizist. Er hatte kurz vorher versucht, den Wagen zu stoppen.