Weihnachten als 135-facher Millionär - Rekordjackpot geknackt

,

Basel

, 20.12.2017, 09:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit einem Einsatz von umgerechnet gut 20 Euro hat ein Lottospieler in der Schweiz kurz vor dem Fest einen Rekordjackpot geknackt: Der Gewinner darf 157 Millionen Franken abholen, wie die Lottogesellschaft Swisslos mitteilte. Ob der Gewinner sich sofort meldete, sagte die Lottogesellschaft zunächst nicht. Der bisherige Rekord wurde 2013 aufgestellt - mit rund 100 Millionen Euro.

Schlagworte: