Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wenn Mama schreit...

NORDKIRCHEN Basketball - nur ein Sport für große Jungs? Nicht so in Nordkirchen. Hier geht schon seit vielen Jahren auch das weibliche Geschlecht erfolgreich auf Körbejagd.

von Von Kevin Kohues

, 16.10.2007

"Es ist ein schnelles, spannendes Spiel, auch bei 20 Punkten Vorsprung ist oft noch nichts entschieden", beschreibt Irina Tepe die Faszination. Sie spielt selbst in der Damenmannschaft und trainiert gemeinsam mit Iris Heckmann das U18-Team. Die Mädchen spielen in der Kreisliga. Und haben sich ebenfalls das ehrgeizige Ziel Aufstieg gesetzt. Zwei Siege, eine Niederlage und Platz drei stehen zum Saisonstart zu Buche.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden