Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein unvergessliches Hochzeitsdatum

11.11.2011

Ob eines der Hochzeitspaare den karnevalistischen Virus im Blut trägt, weiß Volker Dithmer nicht. Nur eines weiß der Standesbeamte: am Freitag kommt deutlich mehr Arbeit auf ihn zu als sonst.

WERNE

von Von Jörg Heckenkamp

, 08.11.2011
Ein unvergessliches Hochzeitsdatum

Der Lüner Hochzeitsservice informiert am Sonntag über die vielen Details, die vor dem Jawort überlegt werden müssen.

Das hat natürlich mit der Magie der Zahl zu tun. Einen Hochzeitstag mit dem Datum 11. 11. 2011 sollte selbst der schusseligste Gatte nicht vergessen. Und so trauen sich sieben Paare, den Bund des Lebens zu schließen. Ein Paar will die Symbolik offenbar auf den Höhepunkt treiben. Es meldet seine Hochzeit genau sechs Monate vorher an, am 11. Mai, zum 11. 11. 2011 um 11 Uhr. Wer weiß, vielleicht sagen beide genau um 11.11 Uhr ja. Ein weiteres Paar, weiß Volker Dithmer, ist seit elf Jahren zusammen und hat deswegen des Schnapszahl-Datum gewählt. Von den sieben Pärchen wählen sechs das Trauzimmer im Stadthaus. Eines nutzt die neue Möglichkeit, in der Freilichtbühne in den Hafen der Ehe zu steuern. Volker Dithmer: „Fünf Termine finden vormittags, zwei nachmittags statt.“

Viel Arbeit für Dithmer und zwei weitere Standesbeamte. Wer welche Trauungen übernimmt, entscheiden die Stadtmitarbeiter am Mittwoch. An Freitagen mit weniger symbolträchtigen Daten haben sie deutlich weniger zu tun. Vergangenen Freitag schloss keiner den Bund fürs Leben, am 18. November steht eine Trauung an. Bis jetzt. Denn wegen des Wegfalls der Aufgebots-Bestellung sind auch kurzfristige Ehe-Termine möglich. Wer also Lust bekommen hat, sich schnell noch am 11.11.2011 zu verheirateten, kann das tun. Volker Dithmer: „Theoretisch können die Leute noch Freitagsvormittags einen Termin für den Nachmittag bekommen.“

Lesen Sie jetzt