Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Goldene Botschafter

WERNE Matthias Steinhoff und Anke Synowzik haben sich gestern ins Goldene Buch der Stadt Werne eingetragen. Bei den Special Olympics 2007 in Shanghai, den Weltspielen für Menschen mit geistiger Behinderung, hatten sie Edelmetall im Reiten (Dressur und Geschicklichkeit) gewonnen.

von Von Marc Stommer

, 25.10.2007
Goldene Botschafter

Matthias Steinhoff und Anke Synowzik (sitzend), Goldmedaillen-Gewinner im Reiten, trugen sich ins Goldene Buch der Stadt Werne ein.

Großer Bahnhof herrschte in der Cafeteria des Stadthauses. Vertreter aus Politik, Verwaltung und Stadtsportverband ließen es sich nicht nehmen, den erfolgreichen Athleten zu gratulieren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden