Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hier lass dich ruhig nieder

WERNE Schon König Artus hat es gewusst: Am runden Tisch redet es sich besser.

von Von Wolfgang Gumprich

, 05.10.2007
Hier lass dich ruhig nieder

Er hat die richtige Höhe und er lädt zur Kommunikation ein: der über 80 Jahre alte Tisch, den der MGV jetzt dem Stadtmuseum übergab.

Und das dachte sich wohl auch der Männergesangverein , als er am 9. November 1924 seinem damaligen Dirigenten Theodor Schulz zum Namenstag einen runden, massiven Eichentisch schenkte. Einen Hintergedanken hatten die Sänger auch: Theodor Schulz war Gastwirt, ihm gehörte die Gaststätte am Kirchplatz, dem heutigen Pfarrheim St. Christophorus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden