Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Keine Probleme am Werner Bahnhof

WERNE Die Streiks der Lokführergewerkschaft GdL wirkten sich nicht auf den Bahnverkehr in Werne aus. Die Regionalbahn RB50 "Der Lünener" fuhr planmäßig, lediglich ein Zug aus Münster fiel aus.

von Von Dennis Werner

, 05.10.2007
Keine Probleme am Werner Bahnhof

Kommt er oder kommt er nicht? Wegen des geplanten Streiks der Lokführergewerkschaft GdL blieb die Antwort auf diese Frage zunächst im Nebel.

Die Züge in Richtung Dortmund und Münster kamen zwischen 8 und 11 Uhr pünktlich am Werner Bahnhof an. Nur der um 9.06 Uhr aus Münster kommende Zug fiel aus, allerdings hatten auf ihn keine Fahrgäste gewartet.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden