Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lieder über die Schönheit der Schöpfung

WERNE Die Erde ist bedroht. Deshalb müssen alle helfen, die Schöpfung zu bewahren. Das Bewusstsein dafür schafft ein Musical, das die Kinderchöre von Martin Luther und St. Christophorus am Sonntag während des Gemeindefestes aufführen werden. Gestern war die Generalprobe.

von Von Dennis Werner

, 04.10.2007
Lieder über die Schönheit der Schöpfung

Das Bewusstsein für die Schönheit der Schöpfung schärfen will das Musical, das die Kinderchöre St. Christophorus und Martin Luther am Sonntag aufführen werden.

Von Nervosität war keine Spur, als die Kinder noch einmal in der Martin-Luther-Kirche probten. Hoch konzentriert gingen sie unter Anleitung von Dagmar Borowski-Wensing alle sieben Lieder durch, die sie bei den Treffen zuvor auswendig gelernt hatten. Nun galt es, auch die richtigen Bewegungen zu üben, bis diese richtigs saßen.

Die Schönheit der Erde

Die Kindergarten- und Grundschulkinder spielen Tiere und Pflanzen und zeigen wie schön das Leben auf der Erde sein kann. Doch diese Schönheit ist bedroht. Alle sitzen im selben Boot, das übrigens vom 1. Werner Segelclub für das Musical zur Verfügung gestellt wird.  

Die Vorlage für das Stück "So lange die Erde lebt" lieferte der Kinderlieder-Autor Detlev Jöcker. Über zwei Monate haben die Kinder gemeinsam geprobt. "Einmal pro Woche jeweils 45 Minuten haben wir uns getroffen", sagte Dagmar Borowski-Wensing, die auch die bunten Masken der Kinder gebastelt hat.

Das bunte Musical ist am Sonntag, 7. Oktober , um 17 Uhr in der Martin-Luther-Kirche zu sehen. Außerdem treten an diesem Tag der Lifeline Gospelchor und die Gruppe Accento auf.

  

Lesen Sie jetzt