Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lückenschluss: Freie Fahrt auf L 518 n

WERNE Bürgermeister Rainer Tappe stapelte tief. "Wir sind recht zufrieden", bewertete er die gestrigen Verhandlungen in Düsseldorf. Dabei hätte er jubeln können: Der überfällige Lückenschluss der Umgehungsstraße L 518 n ist offenbar gesichert.

von Von Hubert Kramer

, 17.10.2007

Beim gestrigen Termin im Verkehrsministerium sei seiner Einschätzung zufolge ausschlaggebend gewesen, dass Werne die Vorfinanzierung des 7,5 Mio.-Euro-Projektes übernehme und dafür in einer groß angelegten Spendenaktion insgesamt 130 000 Euro zusammengetragen habe.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden