Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neue Fahrschule in den Kleidsam-Räumen am Neutor

Ehemaliges Modegeschäft

An der Außenfassade am Neutor ist noch der alte Schriftzug zu lesen: Wo früher das Modegeschäft „Kleidsam“ beheimatet war, zieht wohl bald eine neue Fahrschule ein.

Werne

, 25.06.2018
Neue Fahrschule in den Kleidsam-Räumen am Neutor

Es tut sich was in den ehemaligen Kleidsam-Räumen am Neutor. © Vanessa Trinkwald

Offiziell hat Vermieter Kai-Uwe Wille die Veränderungen am Neutor noch nicht bestätigt. Die Arbeiter vor Ort aber, die das Ladenlokal seit einiger Zeit umkrempeln, sagten am Montag: „Hier kommt was Neues rein.“ Was? „Eine Fahrschule.“

Auch Heike Brümmer von der Fahrschule direkt nebenan sei das schon zu Ohren gekommen. Und so viel steht fest: „Wir ziehen nicht um“, sagt die Inhaberin vom Neutor 2.

„Ändern kann man es nicht“

Ob sich eine der anderen Werner Fahrschulen in den 100 Quadratmeter großen Räumen niederlässt, ist unklar. Wenn nicht, wäre die neue Fahrschule die sechste in der Stadt. „Ändern kann man es nicht“, sagt Brümmer ob der neuen Konkurrenz in direkter Nachbarschaft.

2010 hatte Vormieterin Ursula Schmidt das Modegeschäft „Kleidsam“ aus privaten Gründen geschlossen. Der Laden existierte weiter – unter anderer Führung, aber gleichem Namen. Endgültig Schluss ist seit dem 1. April 2017, seitdem steht das Ladenlokal leer.

Wann die neue Fahrschule einzieht, ist noch unklar.

Jetzt lesen

Das sind die bekannten Fahrschulen in Werne
  • Fahrschule Brümmer, Am Neutor 2
  • Fahrschule Falk Rzepka, Bahnhofstraße 9
  • Fahrschule Niedrich, Steinstraße 44 und Werner Straße 146
  • Fahrschule Sträter, Penningrode 43
  • Fahrschule Anke Sträter, Alte Münsterstraße 15 (die Eltern von Anke Sträter führen seit rund 23 Jahren die Fahrschule Norbert Sträter an der Penningrode 43; auch wenn die beiden Fahrschulen durchaus miteinander kooperieren, handele es sich um je eigenständige Betriebe)