Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Neue Unfallabteilung

Das St.-Christophorus-Krankenhaus verfügt nun offiziell über ein Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädie.
14.04.2010
/
Das Team der neuen Abteilung für Orthopädie und Unfallchrirurgie am St.-Christophorus-Krankenhaus Werne (v.l.): Leitender Oberarzt Dr. Josef Kubitschek, Chefarzt Dr. Lutz Glöckner und Chefärztin Dr. Birgit Heller. Foto Felgenträger© Foto: Helga Felgenträger
Frau Dr. Heller an ihrem neuen Schreibtisch. Auch die Blumen fehlen nicht.© Foto: Helga Felgenträger
Das Ehepaar Glöckner und Heller (von links) führen die Besucher durch die neuen Räume der Unfallchirurgie und Orthopädie.© Foto: Helga Felgenträger
Auch die niedergelassenen Ärzte aus Werne wie Dr. Piepenbrock (rechts) waren zur Eröffnung des Orthopädie-Zentrums eingeladen.© Foto: Helga Felgenträger
Das Sekretariat des neuen Zentrums erstrahlt in hellen Räumen am See.© Foto: Helga Felgenträger
Mit Interesse ließen sich die Besucher durch die neuen Räume führen.© Foto: Helga Felgenträger
Dr. Peter Hartung hatte für die Kollegen ein "schweres" Geschenk dabei.© Foto: Helga Felgenträger
Pfarrdechant Klaus Martin Niesmann segnete die neuen Räume.© Foto: Helga Felgenträger
Schlagworte Werne