Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Werner Klubs in der Krise

WERNE Der Werner Fußball scheint in einer Krise zu stecken. Die Vereine der Lippestadt verloren allesamt ihre Spiele in der Kreisliga A. Bestplatzierter Club in der Tabelle ist der VfL.

von Von Dominik Gumprich

, 07.11.2007
Werner Klubs in der Krise

Aller Kampf und Einsatz von Stockums André Henning (r.) half nichts, der BV Selm entführte die Punkte.

Das Schlusslicht bildet der SV Stockum. Sieben Punkte aus 13 Partien sind zu wenig, um in der Liga bestehen zu können. Am Sonntag war zwar erneut die Leistungsbereitschaft der Mannschaft zu erkennen, doch am Ende reichte es wieder nicht: Dem BV Selm reichten zwei Torchancen, um die Stockumer mit 2:0 zu besiegen. SVS-Coach Michael Wierling wusste nach dem Spiel auch nicht weiter: "Ich weiß nicht mehr was ich sagen soll, jeden Spieltag das Gleiche."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden