Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wieder großes Klein-Trio?

CASTROP-RAUXEL Das Gros der Castrop-Rauxeler Billardspieler wird an diesem zweiten Adventswochenende zum letzten Mal in diesem Jahr die Queues aus den Köchern holen. Einige wenige Akteure müssen sich noch eine weitere Woche gedulden, ehe sie mehr Zeit für ihre Festtags-Vorbereitungen aufbringen können.

von Von Jürgen Weiß

, 06.12.2007

Dazu zählen auch die Dreiband-Oberliga -Spieler des ABC Merklinde, die am großen Tisch schon vor den üppigen Feiertagen zwei schwere Brocken verdauen müssen. Zuerst geht es an diesem Sonntag nach Lüdenscheid, eine Woche später erwartet der Tabellenletzte TuS Kaltehardt die zuletzt erfolgreichen Merklinder zum 3. "Adventsbrunch". Die hatten zuletzt mit Achim, Thomas und Klaus Klein gleich drei Brüder in ihrem Quartett, das Edwin Kurmann erfolgreich komplettierte.

Während es bei den "Dreibändern" immer noch gegen den Abstieg aus der OberligaVierkampf geht, marschiert die erste -Garnitur am kleinen Tisch souverän auf die Gruppenmeisterschaft in der Oberliga zu. Und hier sind "Techniker" aus Kaltehardt am Samstag, 8. Dezember, zu Gast im heimischen Bürgerzentrum. Da zeitgleich auch die zweite Vertretung in der Parallelgruppe (bei GW Wanne) an die Tische muss, wird es personell sicherlich wieder mächtig Rotierungs-Überraschungen im Castrop-Rauxeler Süden geben.

Ein Spitzenreiter in Verteidigungshaltung

Trotz des 4:4-Remis gegen die Schweriner Billardfreunde blieb die 3. Mannschaft des ABC in der 1. Ruhr-Emscher-Liga weiter an der Tabellenspitze. Die gilt es nun gegen den BC Dorsten (3.) zu verteidigen. Die Schweriner haben sich derweil nach einem etwas schwächeren Saisoneinstieg auf Rang zwei vorgearbeitet. Jetzt dürfen die "Freunde" um Udo Letzing gar - einen Sieg gegen BF Datteln vorausgesetzt - von der Spitze träumen.

Lesen Sie jetzt