Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Wir wollen Meister werden

Handball in Vreden

VREDEN Jetzt nimmt Sebastian Schmaloer offen das Wort "Meister" in den Mund: Den Trainer und die Bezirksliga-Handballerinnen der DHG Ammeloe-Ellewick trennt noch ein Sieg vom Titelgewinn und von der Rückkehr in die Landesliga.

von Von Bernhard Mathmann

, 26.04.2010
Wir wollen Meister werden

<p>Vor zwei Jahren hatte DHG Ammeloe-Ellewicks Trainer Sebastian Schmaloer seinem Team applaudiert: Rang sechs in der Landersliga stand am Saisonende zu Buche. Am nächsten Samstag könnte der Coach wieder applaudieren, wenn sein Team mit einem Sieg in Ibbenbüren die Rückkehr in die Landesliga perfekt machen könnte. <p></p> Mathmann</p>

Im letzten Heimspiel der Saison unterstrich das Team der DHG seine Ambitionen durch ein engagiertes Spiel: Mit 30:14 (16:5) kanonierten die Schmaloer-Schützlinge den Absteiger TB Burgsteinfurt II aus der Hamalandhalle. "Meine Mannschaft wollte so kurz vor dem erhofften Saisonfinale überhaupt kein Risiko mehr eingehen und hat deswegen von Anfang an ,Gas gegeben'. Schon nach wenigen Minuten waren alle Zweifel über eventuelle Schwierigkeiten zerstreut", freute sich Schmaloer über das engegierte Spiel seiner Mannschaft.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden