Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Wissenschaft

Wissenschaft

Science-Slam, Kriminalfälle und Mitmachaktionen. Bei der Wissens-Nacht Ruhr werden am 28. September können die Besucher selbst experimentieren und sich abends bestens unterhalten lassen. Von Alexandra Wachelau

Die große Eröffnungs-Show mit Moderator Ranga Yogeshwar war erst der Auftakt: Seit Montag läuft das Wissenschaftsfestival „Highlights der Physik“ in den Westfalenhallen. Von Sina Osterholt

Die Dasa-Ausstellung „Die Tüftelgenies“ widmet sich ab Sonntag den bahnbrechenden, zufälligen und skurrilen Erfindungen der Menschheit. Und lädt damit nicht nur Kinder zum Entdecken ein. Von Lukas Wittland

Exzellente Forschung, technologische Weltmarktführer und Hochschul-Absolventen, die hier „kleben“ bleiben. Eine Experten-Kommission gibt der Stadt gute Noten für den Masterplan Wissenschaft. Von Gaby Kolle

Physiker der TU Dortmund sind am IceCube-Projekt am Südpol beteiligt, dem größten Detektor für allerkleinste Teilchen. Jetzt ist den Wissenschaftlern eine spektakuläre Beobachtung gelungen. Von Susanne Riese

Münsterland Zeitung Wissenschaftler berechnen Ausgang der Fußball-WM

Weltmeister steht für TU-Wissenschaftler fest

Noch bevor bei der Fußball-WM in Russland der erste Ball rollt, steht in Dortmund der Gewinner bereits fest. Geht es nach Wissenschaftlern der TU Dortmund, lässt sich der Ausgang der WM nämlich berechnen. Von Michael Schuh

Roger Goody wurde in die Royal Academy aufgenommen

Dortmunder Wissenschaftler gehört zum „royalen Kreis“

Der ehemalige Direktor des Max-Planck-Instituts für molekulare Physiologie MPI Roger Goody bringt etwas königliches Flair nach Dortmund. Er wurde in die Royal Society aufgenommen, die renommierte britische Von Susanne Riese

Sechs Wolf-Mischlinge lassen in Thüringen die Emotionen hochkochen. Der Abschuss der Tiere liegt auf dem Tisch. Weil der Vater ein Hund ist. Von Von Marie Frech

Wer den Tigerentenclub im KiKa schaut, der könnte Joachim Hecker aus dem Fernsehen kennen. Mit seiner Experimentier-Show "Heckers Hexenküche" war der Wissenschaftsredakteur Donnerstagmorgen in der Mauritiusschule Von Tobias Weckenbrock

Sie kämpfen um "Himmel und Hölle", und das ausgerechnet in der Kirche: Sechs Wissenschaftler wechseln am Montag von ihrem Arbeitsplatz in Bibliothek und Labor in die Reinoldikirche, um hier gegeneinander

Die Technische Universität Dortmund überprüft nach Plagiatsvorwürfen die Doktorarbeit von NRW-Staatssekretär Marc Jan Eumann (SPD). Es geht um die Frage, wie stark die Arbeit, für die er 2011 den Doktortitel