Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wulfen will Resse ärgern

Fußball

WULFEN Ohne Respekt erwartet Blau-Weiß Wulfen den Gast aus Resse. Einen Punktgewinn rechnet man sich im Lager der Blau-Weißen auf jeden Fall aus.

30.04.2010

Bezirksliga 12 BW Wulfen - Viktoria ResseSo. 15 Uhr, Sportanlage Wittenbrink.

Gegner: Mit Viktoria Resse stellt sich eine Mannschaft vor, die aus eigener Kraft nicht mehr Meister werden kann (4. Tabellenplatz). Sie ist den Wulfenern spielerisch sicher klar überlegen. Doch die jungen Remonten der Platzherren wollen das Defizit durch ihren Kampfgeist ausgleichen.. Vielleicht ist so ein Punkt zuz holen.Personal: Christoph Madeja fällt auf jeden Fall verletzt aus. Ob die angeschlagenen Dennis Hübner, Mike Szesny und Arek Knura, die zuletzt schon fehlten, bis zum Sonntag wieder fit sind, ist zweifelhaft.Andreas Hinzmann: „Würde nur die Rückrunde gewertet, so könnten wir den 13. Tabellenplatz belegen. Meine Mannschaft wird auch am Sonntag wieder alles geben, um den meiner Meinung nach spielstärksten Gegner zu ärgern.“