Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zehn Tote bei Schiffsunglück auf der Wolga

,

Moskau

, 12.06.2018

Bei einem Schiffsunglück auf der Wolga in Wolgograd sind am Abend mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. „Taucher haben neun Leichen geborgen - drei Männer und sechs Frauen“, zitierten russische Agenturen einen Sprecher der Rettungsmannschaften. Eine weitere Leiche war bereits kurz nach dem Zusammenstoß eines Katamarans mit einem Lastkahn entdeckt worden. Eine Frau wurde noch vermisst. Über die Unglücksursache gibt es noch keine Angaben.

Schlagworte: