Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zeit scheint reif für zwei Siege

ISERLOHN Nach dem wichtigen Erfolg in Hamburg steht für die Iserlohn Roosters ein Eishockey-Wochenende auf dem Programm, an dem eigentlich zwei glatte Siege möglich sein müssten. Heute empfangen die Sauerländer (19.30 Uhr) die Panther aus Augsburg, während es am Sonntag zu den Füchsen aus Duisburg geht (14.30 Uhr).

von Von Bastian Bergmann

, 11.10.2007
Zeit scheint reif für zwei Siege

David Sulkovsky fehlt am Doppelspieltag.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden