Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zeitung: Opel denkt über neuen Manta und GT nach

Berlin (dpa/tmn) Opel liebäugelt einem Bericht zufolge mit einem Comeback von Sportwagenklassikern aus den 1960er und 70er Jahren. Das berichtet «Der Tagesspiegel». Opel-Chef Stracke denkt dabei an Manta und GT.

Anzeige

Zeitung: Opel denkt über neuen Manta und GT nach

Der legendäre Manta - feiert er bei Opel bald sein Comeback? (Bild: dpa/tmn)

Comeback der Klassiker bei Opel? «So ähnliche Autos wie den Manta, aber mit neuer Technik und neuem Design, kann ich mir gut vorstellen», sagte Opel-Chef Karl-Friedrich Stracke der Zeitung «Der Tagesspiegel». Auch «einen richtigen Opel GT, der sich an unseren Klassiker von 1968 anlehnt», könne er sich «durchaus wieder vorstellen». Der Manta wurde von 1970 bis 1988 gebaut, der GT von 1968 bis 1978. Einen bei GM in den USA gefertigten Roadster bot Opel von 2007 bis 2009 ebenfalls mit dem Modellnamen GT an.

THEMEN

Anzeige
Anzeige