Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zeitungsbotin unter eigenem Auto eingeklemmt

Erndtebrück.

Zeitungsbotin unter eigenem Auto eingeklemmt

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Eine Zeitungsbotin ist in Erndtebrück in Siegen-Wittgenstein von ihrem eigenen Auto eingeklemmt worden. Sie habe am Dienstagmorgen beim Aussteigen vergessen, die Handbremse anzuziehen, teilte die Polizei mit. Das Auto setzte sich rückwärts in Bewegung. Als der Pkw gegen sie prallte, stürzte die 50-Jährige und wurde eingeklemmt. Mit dem Handy konnte sie Hilfe herbeirufen. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Anzeige
Anzeige