Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Pferdesport: Fahrturnier in Südlohn-Oeding

Zufriedene Gastgeber in Südlohn

SÜDLOHN 70 Gespanne gingen am Samstag und Sonntag in vier Disziplinen in Südlohn an den Start. Dabei zeigten alle drei Gespanne des Gastgebervereins gute Leistungen.

Zufriedene Gastgeber in Südlohn

Andre Schücker vom RV Südlohn erreichte in der Endabrechnung Platz fünf. Foto: Raphael Kampshoff

„Zu Gast bei Freunden“ lautete das Motto des Fahrturniers beim RV Südlohn-Oeding. Die Gespanne des Gastgebers erzielten dabei gute Platzierungen.

„Der Wettergott war mit uns sehr gnädig und es läuft alles, wie wir es uns vorgestellt haben“ zog Geschäftsführerin Yvonne Brüninghoff am Sonntagnachmittag ein erstes Fazit. „Unsere eigenen Fahrer hatten ein wenig Pech mit den Krankheitsbedingten ausfällen ihrer Pferde, aber auf den Nachwuchspferden haben sie dann allesamt sehr gute Leistungen gezeigt.“

In der Dressur der Pferde Einspänner Klasse A am Samstagvormittag platzierten sich Christian Horstick mit Rigolas auf Platz zwei und Katja Thesing mit Dexter 222 auf Platz fünf. Am Nachmittag ging es mit den Hindernisfahrten weiter. Hier errang Horstick den dritten Platz.

Geländefahrten

Der Sonntag stand im Zeichen der Geländefahrten. Nach einer 14 Kilometer langen Aufwärmphase durch den Pingelerhook stand für die Pferde die Verfassungsprüfung an, um den Gesundheitszustand zu testen. Nach erfolgreicher Prüfung mussten die Gespanne fünf Hindernisse überwinden. Sie starteten auf der Wiese, dann ging es in den Wald, zum Wasserhindernis und über den Spielplatz zum Springplatz. Auch hier erreichte Christian Horstick mit dem fünften Platz eine Platzierung. Andre Schücker holte mit Diamant 576 in der Klasse Pferde Einspänner M den zweiten Platz im Gelände. Damit schaffte er es in der Kombination der Prüfungen noch auf einen guten fünften Platz.

Fahrturnier RV Südlohn-Oeding 2018

Ebenfalls Fünfte wurde Katja Thesing in der A-Klasse. Dort erreichte Christian Horstick den zweiten Gesamtplatz. „Im Gelände hätte es ein bisschen besser laufen können, zwei Hindernisse waren sehr gut aber im letzten habe ich mein junges Pferd überfordert. Insgesamt bin ich aber mit dem Ergebnis hier sehr zufrieden“, sagte Horstick zum Ende des Turniers. In der A-Klasse Pferde Einspänner ging der Sieg an Petra Leveling vom ZRFV Gescher. In der M-Klasse Pferde Einspänner setzte sich Heinz Künstler aus Hübeck-Grefrath durch, bei den Zweispännern gewann Nicole Bitting vom FSG Westfalen und bei den Pony-Einspännern siegte Daniele Menke vom RV Altes Amt Dielingen.

Anzeige
Anzeige