Zwei Männer überfallen Tankstelle in Münster

,

Münster

, 30.12.2017, 12:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Unbekannte haben eine Tankstelle in Münster überfallen und einen Angestellten mit einem Messer bedroht. Die zwei Männer hatten am Freitagabend versucht, die Kasse zu öffnen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Als dies scheiterte, rissen sie die ganze Kasse aus der Verankerung und flohen mit der Beute. Die Polizei fahndet nach den beiden Tätern. Wie viel Geld die Männer mitnahmen, stand zunächst nicht fest.