Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

BVB empfiehlt: Mit Bus und Bahn anreisen

Schwierige Parkplatzsituation

DORTMUND Es wird wieder richtig eng rund um den Signal Iduna Park, wenn am Sonntag um 15.30 Uhr der BVB sein Bundesligaspiel gegen die TSG Hoffenheim austrägt.

16.04.2010

Weil parallel zum Spiel auch in der Westfalenhalle und im Westfalenpark Großveranstaltungen stattfinden, wird die Parkplatzsituation schwierig. Polizei und Stadt Dortmund gehen davon aus, dass bereits ab mittags alle Parkplätze belegt sein werden. Der gute Rat: Wenn möglich, bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen! Das Auto kann man übrigens auch in den Parkhäusern der Innenstadt, am Fredenbaum und an der Universität abstellen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden