Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dede ist Deutscher

DORTMUND Seit 1998 spielt Dede bereits für Borussia Dortmund. In dieser Zeit hat der Brasilianer Deutschland schätzen und lieben gelernt. Am Dienstag erhielt der 29-Jährige die deutsche Staatsbürgerschaft.

von Von Constantin Blaß

, 23.10.2007
Dede ist Deutscher

Fühlt sich in Deutschland wohl: der Brasilianer Dede.

„Diesen Tag werde ich nie vergessen“, erklärte Dede, für den ein Traum wahr wurde: „In Deutschland herrscht im Vergleich zu Brasilien ein viel höherer Lebensstandard. Hier ist alles sehr professionell. Die Menschen respektieren sich gegenseitig. Das Bildungssystem ist sehr gut. Davon wird irgendwann meine Familie profitieren.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden