Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Klartext schwarzgelb

Günna: "Protest gegen RB muss einen Rahmen haben"

DORTMUND Borussia Dortmund gegen RB Leipzig - sowohl sportlich als auch neben dem Platz ein brisantes Topspiel (Samstag, 18.30 Uhr). Böse Erinnerungen an den 4. Februar kommen hoch. Günna hat dazu in seinem "Klartext schwarzgelb" eine deutliche Meinung: "Der Protest muss einen Rahmen haben. Ich habe keinen Bock, wegen ein paar aggressiven Fans mit in einen Topf geworfen zu werden."

DORTMUND Julian Weigl brilliert nicht nur als Passgeber. Auch als Führungsspieler wird der Nationalspieler für Borussia Dortmund immer wichtiger. Mit seinen 22 Jahren gehört Weigl bereits zu den Anführern im BVB-Trikot. Im Interview spricht der zentrale Mittelfeldspieler über Zeit zum Nachdenken, seine Rolle als Bindeglied und die neue Lust am Spazierengehen.mehr...

DORTMUND Borussia Dortmunds Nachwucharbeit zählt in Europa zur Creme de la Creme. Großen Anteil daran hat Jugendkoordinator Lars Ricken. In der 63. Folge unseres BVB-Podcasts spricht der 41-Jährige über das Geheimnis des Erfolgs, Außnahmetalent Youssoufa Moukoko und die Gründe, warum er es in seiner Ausbildung deutlich leichter hatte als aktuelle Nachwuchsspieler.mehr...

Anzeige
Anzeige