Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Piossek-Hattrick kippt Partie

DORTMUND Borussia Dortmund - MSV Duisburg 3:1 (0:1) – In der vergangenen Woche bescherte ein Doppelpack von Marcus Piossek den Bundesliga-A-Junioren des BVB in Mönchengladbach den erhofften Dreier. Diesmal setzte der Mittelfeldspieler noch einen drauf, drehte das Spiel gegen starke Mini-Zebras im zweiten Abschnitt mit einem lupenreinen Hattrick.

von Von Peter Ludewig

, 18.11.2007
Piossek-Hattrick kippt Partie

Szaban Ferati bereitete zwei Tore vor.

Vor der Pause wirkten die Borussen hingegen schwerfällig in ihrem ganzen Auftreten. Ein Missverständnis zwischen David Vrzogic und Marcel Kandziora auf der linken Seite bescherte den sehr kompakt agierenden Duisburgern die völlig verdiente Halbzeit-Führung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden