Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Real ohne Khedira und Benzema

Champions League

Real Madrid muss im Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund auf Sami Khedira und Karim Benzema verzichten. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Khedira war im Hinspiel vor zwei Wochen in Dortmund bereits nach 19 Minuten wegen einer Muskelverletzung ausgewechselt worden.

Madrid

von dpa

, 05.11.2012
Real ohne Khedira und Benzema

Sami Khedira war im Hinspiel in Dortmund verletzt ausgewechselt worden. Foto: Rolf Vennenbernd

„Es ist bitter, dass er in einem solch wichtigen Spiel fehlt. Sami ist ein Weltklassespieler“, kommentierte sein Mitstreiter bei Real und in der deutschen Nationalmannschaft, Mesut Özil, am Montag den Ausfall.

Für Khedira dürfte entweder der Ghanaer Michael Essien oder der Kroate Luka Modric am Dienstag gegen den BVB an der Seite von Xabi Alonso im defensiven Mittelfeld spielen. Neben Khedira fehlt auch Angreifer Benzema: „Er hat eine Muskelverletzung und wird nicht spielen“, sagte Trainer Jose Mourinho. Den Platz des Franzosen dürfte Gonzalo Higuain einnehmen. Mourinho hält große Stücke auf den deutschen Meister: „Wenn diese Mannschaft das Achtelfinale erreicht, kann sie diesen Wettbewerb gewinnen.“ 

Lesen Sie jetzt