Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zidan: Verdacht auf Kreuzbandriss!

Sahins Nase gebrochen

DORTMUND Der Coach stand nach dem 31. Spieltag vor einem Scherbenhaufen. Zwei Tore hatte seine Mannschaft erzielt – wobei Schiedsrichter Wolfgang Stark einen Treffer (durch Lucas Barrios, 47.) zu Unrecht nicht anerkannt hatte. Hinzu kam Mats Hummels Beteiligung am 1:1. Die BVB-Elf hatte den Sprung auf Königsklassen-Platz drei verweigert und muss nun sogar wieder verstärkt um die Europa League-Qualifikation bangen. Vor allem aber schlugen Klopp zwei schwere Verletzungen aufs Gemüt.

von Von Sascha Fligge

, 18.04.2010
Zidan: Verdacht auf Kreuzbandriss!

Mohamed Zidan (l.) zog sich in dieser Szene einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden