Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zweiter Filmabend im BORUSSEUM

"Die Borussen kommen“

DORTMUND Am Dienstag, 4. Mai, wird im Kino des BORUSSEUM um 18 Uhr der mit dem Grimme- Preis ausgezeichnete Film „Die Borussen kommen“ gezeigt.

30.04.2010
Zweiter Filmabend im BORUSSEUM

Das "Borruseum" im Signal Iduna Park.

Die Dokumentation von Regisseur Wilhelm Bittorf aus dem Jahr 1964 zeigt einen Blick hinter die Kulissen einer Bundesligamannschaft. Trainingseinheiten sowie das Bankett nach dem Spiel gegen Benfica Lissabon sind neben den Reisen der Mannschaft um den damaligen Mannschaftskapitän Aki Schmidt von einem Kamerateam begleitet worden.

Damit setzt das BORUSSEUM seine Veranstaltungsreihe jeden ersten Dienstag im Monat rund um die Themen Fußball, Ruhrgebiet und Borussia fort. Das BORUSSEUM, das Vereinsmuseum von Borussia Dortmund, ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Vor dem Film haben die Besucher die Möglichkeit, in die Vereinsgeschichte des BVB einzutauchen. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

  • Um Anmeldung wird unter Tel. 0231 - 9020 368 gebeten.