Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

WM-Qualifikation

Chong Tese spielt für Nordkorea

BOCHUM Wenn VfL-Trainer Andreas Bergmann am Dienstag (8.) mit zwei Einheiten in die ligaspielfreie Woche startet, muss er nicht nur auf den in die U21-Nationalmannschaft berufenen Daniel Ginczek (RN berichteten) verzichten, mit dem Koreaner Chong Tese fehlt Bergmann auch ein zweiter Angreifer.

Chong Tese spielt für Nordkorea

VfL-Stürmer Chong Tese spielt mit Nordkorea in der WM-Qualifikation.

Chong Tese machte sich nach dem Auswärtssieg beim TSV 1860 München auf den langen Weg nach Fernost, um einer Einladung des nordkoreanischen Verbandes zu folgen. Für die Nordkoreaner setzt sich am Freitag (11.) die WM-Qualifikation zunächst mit dem Auswärtsspiel in Usbekistan fort. Am Dienstag (15.) folgt dann das Heimspiel gegen Japan. In der Asien-Gruppe C führen Japan und Usbekistan mit jeweils sieben Punkte die Tabelle an. Chong Tese begleitet die Hoffnung der Bochumer, dass ihr Stürmer unbeschadet zurückkehrt, um im nächsten Heimspiel gegen Cottbus (21.) eingesetzt werden zu können. 

Anzeige
Anzeige