Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Maltritz ehrt Turniersieger

BOCHUM 28 Fanclub-Mannschaften des VfL Bochum tragen am Samstag (13.) ein vom Fanprojekt Bochum organisiertes Kleinfeld-Fußballturnier aus.

Anzeige
Maltritz ehrt Turniersieger

VfL-Innenverteidiger Marcel Maltritz (links) wird den Turniesieger ehren.

Im Rahmen seines 15-jährigen Bestehens veranstaltet das Bochumer Fan-Projekt an diesem Samstag am rewirpowerSTADION für die Bochumer Fan-Szene ein Kleinfeldturnier auf dem Kunstrasenplatz hinter dem Trainingsgelände. Es nehmen 28 Fan-Clubs teil. Eröffnet wird das Turnier durch VfL-Vorstandsmitglied Ansgar Schwenken und Axel Treffner, den Fanvertreter des Aufsichtsrates.

Beginn des Turniers ist um 10.45 Uhr und das Finale ist für ca. 18.30 Uhr geplant. Die Siegerehrung wird im Anschluss in der Fangastronomie „8zehn48“ im VfL-Stadioncenter von Bochums Vizekapitän Marcel Maltritz durchgeführt, der für diese Veranstaltung die Patenschaft übernommen hat. Für das leibliche Wohl an diesem Tag wird zu fanfreundlichen Preisen gesorgt.

Anzeige
Anzeige