Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

32 Auftritte absolviert

Alstätte Auf ein ereignisreiches Jahr 2007 blickten die Mitglieder des Musikvereins Alstätte während ihrer Generalversammlung zurück. Vorsitzender Bernhard Göring begrüßte dazu 72 Mitglieder im Musikhaus, die dem Jahresrückblick von Schriftführer Markus Weiß entnehmen konnten, dass der Musikverein im vergangenen Jahr insgesamt 32 Mal aufgetreten war. Besonders hob er das Gemeinschaftskonzert in der Stadthalle Ahaus, das Pfingstkonzert an der Haarmühle sowie das Kirchenkonzert in der Alstätter Kirche hervor.

Geschäftsführer Hannes ter Huurne gab bereits feststehende Termine für 2008 bekannt: So sind die Musikerunter anderem für ein Konzert in Lüdenscheid und Umzüge in Heiden, Coesfeld und Uelsen gebucht. Für das Gemeinschaftskonzert am 15. März wird intensiv geprobt.

Langjährige Mitglieder erhielten Ehrungen: für zehnjährige Vereinszugehörigkeit Simon Terweh, Martin Holters, Rene Mönning, Johannes Rensing, Hendrik Wilpers (bronzene Ehrennadel des Volksmusikerbunds); für 20 Jahre: Michael Göring, Jens Feldkamp, Burkhard Overbeck (silberne Ehrennadel); 25 Jahre: Stefan Jepping (altsilberne Ehrennadel); 30 Jahre: Bernhard Terhalle, Burkhard Rolfing, Andreas Overbeck (goldene Ehrennadel); 40 Jahre: Hermann Niemeier, Günter Tillak (goldene Ehrennadel mit Urkunde). 60 Jahre: Gerhard Wielens (goldene Ehrennadel mit Diamant und Ehrenbrief).

Anzeige
Anzeige