Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Adventstreff kommt beim Publikum gut an

Das Treiben zwischen den Hütten vor dem Burghotel Pass kam am zweiten Adventssonntag gut an. Der Adventstreff in Oeding hat sich längst etabliert.

/
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Anzeige
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.

Foto: Georg Beining

Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.
Gastgeber und Organisatoren des Adventstreffs hatten genauso die Freude im Gesicht stehen wie die Besucher. Es gab zwischen den Buden eine Menge zu entdecken und als dann auch noch der Nikolaus seine Runde durch Oeding zog, war der Adventssonntag perfekt.