Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Blut gespendet während der Arbeitszeit

Ahaus Erstmalig hatte die Augenklinik Ahaus gemeinsam mit dem DRK zur Blutspende aufgerufen - mit Erfolg. Dabei legte die Geschäftsleitung ihr Augenmerk auf die Vorbildfunktion und bat ihre Mitarbeiter, während ihrer regulären Arbeitszeit ihr Blut zu spenden. Auch Ärzte der Augenklinik Ahaus, Mitarbeiter der Stadtverwaltung Ahaus, das Amtsgericht und die Sparkasse unterstützten die Aktion aktiv durch ihre Blutspende. Mit einer ungewöhnlich hohen Zahl Erstspendern, nämlich über 15 Prozent (durchschnittlich sind es drei bis fünf Prozent), war die Spendenaktion in jeder Hinsicht erfolgreich.

Anzeige
Anzeige