Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Drei Verletzte

Ahaus Drei Leichtverletzte forderte ein Unfall, der sich am vergangenen Freitag gegen 14.40 Uhr auf der Heeker Straße in Ahaus ereignete. Ein 22-jähriger Ahauser befuhr diese. Auf dem Weg in Richtung der Straße Rottweg übersah er offensichtlich den Bremsvorgang eines vorausfahrenden PKW. Er fuhr auf den Wagen eines 60-jährigen Bottropers auf und schob diesen noch auf das Fahrzeug einer 33-jährigen Frau aus Metelen. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten alle drei Fahrzeugführer leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von circa 8000 Euro.

Anzeige
Anzeige