Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Einblick gewinnen ins Leben der Ahnen

Ahaus Die sechste genealogische Sprechstunde des Heimatvereins Ahaus findet am morgigen Samstag, 26. Oktober, von 9 bis 12 Uhr in der "Villa van Delden" statt. Alle interessierten Familienforscher, auch Nichtmitglieder, sind dazu eingeladen.

Durch die digitale Erfassung der Kirchenbücher ab 1607 durch den Heimatverein ist es möglich, in sekundenschnelle Lebensdaten der Vorfahren zu erfahren. Hilfreich für die Familienforschung sind alte wie neue Totenzettel. Über 7000 sind bereits gesammelt worden, sie wurden kopiert und dem Absender zurück gegeben. Die Zettel können im Briefumschlag im Bürgerbüro der Stadt abgegeben werden.

Infos: Alfons Nubbenholt, Tel. 6 72 61 und Ludwig Hopp, Tel. 21 12.

Anzeige
Anzeige